DOWNLOAD
Play With Pictures (Mac)
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Play With Pictures (Mac) Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
MAC
Dateigröße:
28 MB
Aktualisiert:
04.01.2013

Play With Pictures (Mac) Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Play With Pictures ist ein Fotobearbeitungsprogramm mit mäßiger Funktionsvielfalt.

Funktionen

Play With Pictures ist ein Bildbearbeitungsprogramm, mit dem sich gute Ergebnisse erzielen lassen.

Die übersichtliche Benutzeroberfläche erspart dem User die lange Einarbeitungszeit. Mit der Einfügen-Funktion haben Sie die Möglichkeit, mehrere Fotos zu kombinieren. Dazu können Sie Personen oder andere Teile eines Bildes ausschneiden, um diese dem entsprechenden Bild einfach hinzuzufügen. Die Anzahl der Bilder ist dabei unbegrenzt - ein vortrefflicher Pluspunkt dieses Programms.

Die Auswahl an Effekten ist allerdings überschaubar: So können Texte oder Sprechblasen hinzugeügt werden, außerdem gibt es Filter- und Farbwerkzeuge, die für einige sehenswerte Ergebnisse sorgen können, sofern man sich mit dem gegebenen Angebot schon zufriedengibt. Um aber beispielsweise Grußkarten oder witzige Postkartenmotive zu entwickeln, kann diese Software durchaus den Ansprüchen gerecht werden.

Nach Fertigstellung der Fotos lassen sich diese direkt auf Portalen wie Facebook oder Twitter hochladen. Unterstützt werden die gängigen Formate wie BMP, TIFF, JPG, JPEG, PGM, PPM, GIF, PBM und PNG.

Für die Arbeit mit Play With Pictures wird das Drag & Drop-Prinzip unterstützt - so können die Bilder in kürzester Zeit zur weiteren "Nachbehandlung" auf die Bearbeitungsoberfläche gezogen werden.

Mit diesem Download können Sie dieses Programm 14 Tage testen. Eine Windows-Version von Play With Pictures steht ebenfalls zur Verfügung.
Fazit: Play With Pictures für Mac überzeugt nur bedingt - und zwar wenn die Ansprüche an die Leistungen eines Bildbearbeitungsprogramms relativ niedrig bleiben. Für Anfänger in dem Gebiet dennoch vorbehaltlos zu empfehlen.

Pro

  • Sehr schnell bedienbar
  • Für Laien besonders geeignet

Contra

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]